Firmenprofil

ch_ueber_Firmenprofil

Kompetenz aus der Geschichte

Innovation für die Zukunft

Persönlichkeit, Präzision, Perfektion und Effizienz sind Qualitäten, die man nicht kaufen kann. Man muss sie sich jeden Tag neu verdienen. Nach diesem Prinzip entwickelt uniROTA Maplan seit mehr 4 Jahrzehnten stetig und konsequent die Kompetenz ihres Mitarbeiterteams: Heute sind es ca. 100 Maschinenbauer, die auf 25.500 m2 Produktionsfläche effektive Präzisionsarbeit leisten.

Das Unternehmen hat seinen Standort im dynamischen Länderdreieck Berlin-Hamburg-Mecklenburg und operiert global. Auftraggeber auf der ganzen Welt schätzen das gewachsene Fertigungs-Know-how, das hohe Liefertempo, die kompromisslose Präzision und die geringe Beanstandungs-häufigkeit der uniROTA Maplan Produkte. Entsprechend lang und voll mit bekannten Namen ist die Referenzliste.

uniROTA Maplan fertigt Maschinenbauteile zum Einsatz in der Kunststoffverarbeitung, dem Energiesektor und vielen anderen Bereichen. Modernste Fertigungseinrichtungen für hochpräzise Metallbearbeitung, langjährige Erfahrung in der Herstellung komplexester Formen, effiziente, schlanke Strukturen für rasche, flexible Auftragsbearbeitung und eine sehr persönliche Betreuung durch kompetentes Personal, sind das Rezept für den internationalen Erfolg.

Flexibilität durch effiziente Strukturen

Arbeiten mit den Experten

Unser Team besteht aus exzellent ausgebildeten Fachkräften und Experten, die seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Laufende Investitionen in den Maschinenpark gewährleisten stets den letzten Stand der technischen Ausrüstung. Prozessorientierte Fertigungslogistik, optimierte Abläufe vom Auftrag bis zur Auslieferung des Endproduktes und eine Politik der kurzen Wege, verkürzen Produktionszeiten. Immer mehr Kunden schätzen diese Expertise und binden uniROTA Maplan schon in frühen Projektphasen, als Planungs- und Konzeptionspartner, ein.

 Die Rundumbetreuung

cb_ueber_Firmenprofil_3

Rotationssymmetrische Fertigung

Vertikal – max. Durchm. 2.600 x L 1.900 mm; max. 20 t

Horizontal – max. Durchm. 1.200 x L 12.000 mm; max. 16 t

cb_ueber_Firmenprofil_4

Schnecken

max Durchm. 350 x L 12.000 mm; max. 14 t

Wärmebehandlung

Spannungsarmglühen – Durchm. 1.000 x L 12.000 mm; max. 10 t

Plasmanitrieren – Durchm. 500 x L 12.000 mm; max. 10 t

cb_ueber_Firmenprofil_5

Walzen

Durchm. 1.200 x L 12.000 mm; max. 10 t

Spannungsarmglühen, induktiv Härten u.a. -

Durchm. 500 x L 12.000 mm; max. 14 t

(alle Angaben in mm)

… eine Selbstverständlichkeit für uniROTA Maplan

Alles unter einem Dach – einzigartig – weltweit!

Auf dem schnellsten und effizientesten Weg zu einem Bauteil zu kommen, kann eine Wissenschaft sein. Man könnte in langen Meetings über Materialien, Produktionskonzepten, Lieferzeiten und Stückkosten brüten – oder kurzer Hand zum Telefon greifen und mit den uniROTA Maplan Experten sprechen.

  • Sie haben die CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen für die Produktion von Komponenten und Ersatzteilen für den Maschinen- und Anlagenbau so gut wie in jeder Größe.
  • Sie sitzen an den Schaltstellen eines Produktionsnetzwerkes, in dem bereichsübergreifend und damit effizient konzipiert und produziert wird.
  • Sie zeigen Wege zur beschleunigten, hoch effizienten Problemlösung auf. Und was sie produzieren, unterliegt einem Qualitätssicherungssystem, das jede existierende Norm erfüllt.

Man kann lange nachdenken, wie man Gutes besser macht.
uniROTA Maplan tut es täglich. Seit drei Jahrzehnten. Das Resultat ist Ihr Erfolg.